conservator

Pumpe mit Zubehör zum Aufbewahren von Getränken. Ein einfach zu bedienendes ergonomisches Produkt. Dadurch werden kohlensäurehaltige Getränke unter Druck gesetzt und Rotweine abgeleitet. Die Beaufschlagung / Vakuumierung von Getränken erfolgt, um den Geschmack und die Qualität des Getränks in geöffneten Flaschen zu bewahren. Dies geschieht mittels einer Pumpe, ohne dass etwas geändert oder falsch gemacht werden muss.

 

conservator

Legen Sie die Vakuumkappe auf die geöffnete Flasche. Setzen Sie dann die Pumpe auf die Kappe. In Abhängigkeit von der Restmenge des Getränks in der Flasche pumpen Sie 5 bis maximal 10 Mal, um den Restgehalt abzusaugen, um die Oxidation des Getränks zu verzögern.

 

conservator

Setzen Sie den Schraubverschluss auf die geöffnete Flasche. Setzen Sie dann die Pumpe auf die Kappe. Abhängig von der Restmenge der Flüssigkeit in der Flasche, Pumpen 5 Mal bis zu 10 mal. Dies verursacht einen Überdruck in der Flasche. Das Kohlendioxid kann sich nicht mit der gepumpten Luft in der Flasche vermischen, so dass das Kohlendioxid zurückgehalten wird und das Erfrischungsgetränk funkelt. Wenn die Flasche geöffnet wird, entweicht die gepumpte Luft wieder.

 

 

conservator

Drücken Sie die Kappe auf die geöffnete Flasche. Halten Sie den Teil der Kappe mit einer Hand fest auf die Flasche und schrauben Sie die obere Kappe handfest auf. Setzen Sie dann die Pumpe auf die Kappe. Abhängig von der Restmenge der Flüssigkeit in der Flasche, Pumpen 5 Mal bis zu 10 mal. Dies verursacht einen Überdruck in der Flasche. Das Kohlendioxid kann sich nicht mit der gepumpten Luft in der Flasche vermischen, so dass das Kohlendioxid zurückgehalten wird und der Champagner funkelt. Wenn die Flasche geöffnet wird, entweicht die gepumpte Luft wieder

.

 

conservator

Optional: Die Pumpe und die Kappen können bedruckt werden und somit ist der Curator ein idealer Werbeträger. Der Konservator ist aufgrund seiner besonderen Konstruktion einzigartig: Die Pumpe drückt und zieht Vakuum.

Reinigung: Der Konservator darf nicht in der Spülmaschine gereinigt werden, sondern muss mit warmem Wasser gespült werden.